Hotelzimmer-Einrichtung kaufen oder leasen?


Hotelgäste erwarten ein Haus mit entsprechendem Ambiente und modernster Ausstattung. Dies führt zu großer Kapitalbindung für die Einrichtung mit Hotelmöbeln.
Mit einem günstigen Hotelmöbel-Leasingvertrag erhalten Sie Ihre Liquidität durch die Kostenverteilung auf den gesamten Nutzungszeitraum.
Jedoch ist nicht alles Gold, was in der Hotelmöbel-Leasing-Branche glänzt!
Einige Anbieter bieten zwar tolle Pakete über eine feste Laufzeit mit guten bis sehr guten Konditionen. Aber bereits nach kurzer Zeit stellt man fest, dass eine absolut mindere Qualität geliefert oder eine andere vertragliche Vereinbarung nicht eingehalten wurde.


Haben Sie bereits positive oder auch negative Erfahrungen zum Hotelmöbel-Leasing gemacht? Dann schreiben Sie doch ein paar Gedanken dazu in Ihren Kommentar und helfen Sie mit, durch Ihre Erfahrungen zukünftige Entscheidungen ein bisschen leichter zu machen.
 

Kommentare:

Test der Kommentar-Funktion Online. Alles gut!

Tom Baldus
Antworten

Copyright by G. Pasic ©2016